Tango Argentino

 

Es waren einmal drei Tangueros – tres tangueros – und drei Tangueras, die beschlossen, in einem “offenen Wohnzimmer” Tango Argentino-Schritte auszutauschen. Der getanzte Tango Argentino, diese Stimmung, dieses Gefühl, diese getanzte Leidenschaft wurde zu ihrer Leidenschaft. In zahllosen Abenden und Nächten – getanzt, erörtert, diskutiert – erwuchs der Gedanke, diese Leidenschaft in eigener Verantwortung mit anderen zu teilen – die “Geburt” der Tres Tangueros”. 

Wir treffen uns seit Mai 2002 immer sonntags um 18.30 Uhr. Bis 19.30 Uhr weist uns Olaf Doil aus Hannover in die Geheimnisse des Tango Argentinos ein. Anschließend bis 22.00 Uhr gibt es eine Milonga. In den Schulferien treffen wir uns nicht.Interessiert?Ansprechpartnerin für Tango Argentino ist Lilo Michelau. Sie kann unter der Telefonnumer 0531-501252 oder über Email lielomichelau(at)web.de erreicht werden.